shadow_left
Logo
Shadow_R

Wichtige Termine

28.01. Damenleiterinnensitzung in Roth

01.02. Damenvergleichsschießen in Hilpoltstein

13.02.2020 Gaujugendtag in Eysölden

07.03.2020 Gauversammlung in Rednitzhembach

Kalender

« < Januar 2020 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
 
   
Platz1 beim MasterCup 2019 PDF Drucken E-Mail
Montag, 30. Dezember 2019
 Zum ersten Mal Sieger beim MastersCup in Wassertrüdingen

Seit 2006 zum ersten Mal Sieger beim MastersCup in Wassertrüdingen


Gau Schwabach-Roth-Hilpoltstein auf Platz 1
Vom letzten Platz auf Platz 1 der Gesamtwertung geschossen.

.
Spannende Wettkämpfe beim MastersCup am 29.12.2019 in Wassertrüdingen.
Während sich der Beginn der Wettkämpfe im Bereich der Luftpistole für den Gau Schwabach-Roth-Hilpoltstein eher nüchtern mit dem letzten Platz von sechs Gauen begann, so änderte sich die Platzierung immer mehr ins Positive. Die Schützinnen und Schützen unseres Gaus legten los und konnten von Durchgang zu Durchgang immer mehr punkten.
Spannende Wettkämpfe mit Kopf- an Kopfrennen und hervorragende Ergebnisse unserer Topschützen, sorgten letztendlich für einen Gesamtsieg von allen sechs Gauen.

Auch in der Rangliste der Besten 12 von 84 angetretenen Schützinnen und Schützen belegten unsere Topschützen Daniel Karg den 1. Platz. Ihm folgte auf Platz, 5 Theresa Schwendner, auf Platz 6 Manuel Wittmann und auf Platz 12, Jaqueline Vogel.

Die Paarungen:

Schülerklasse

 Carolin Dorner

 Jakob Pfitzinger

  Platz 4

Jugendklasse

 Nina Steingruber

 Helena König

  Platz 2

Juniorenklasse

Jaqueline Vogel

Regina Kaiser

  Platz 2

                    

Altersklasse

Petra Schwendner

 Daniela Hellein

  Platz4

Herrenklasse

Daniel Karg

Manuel Wittmann

  Platz 1

Damenklasse

Theresa Schwendner

Claudia Brickel

  Platz 3

Luftpistole

Stefan Wechsler

Tobias Maisel

  Platz 6

Alle Schützinnen und Schützen waren voll motiviert und sorgten damit für ein tolles Sportereignis zum Jahresabschluss. Vielen Dank allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Herzliche Gratulation von der Gauverwaltung!!.


Hier zu den Gesamtergebnissen