shadow_left
Logo
Shadow_R

Wichtige Termine

16.11.2019 Nikolausschießen der Schützinnen

16.11.2019 1. Bundesliga der LP-Schützen in Hilpoltstein

19.11.2019 Jugend-Nikolausschießen

29.12.2019 MastersCup in Wassertrüdigen

Kalender

« < November 2019 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
 
   
Sommer-Spaß-Biathlon“ bei den Schützen PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 14. August 2019
 Sommer-Spaß-Biathlon“ bei den Schützen der SG Rohr


„Sommer-Spaß-Biathlon“ bei den Schützen"
Ferienprogramm-Angebot der Rohrer Sportschützen stieß auf großes Interesse
ROHR (nw)- Der „2. Sommer-Spaß-Biathlon“ im Rohrer Ferienprogramm kam sehr gut an. 24 Kinder und Jugendliche hatten viel Spaß bei diesem besonderen Ferien-Angebot der Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr im Schützenheim und am Freigelände des Rohrer Sportheimes.

Schützenmeister Norbert Wieser gab den Schnupperschützen einleitend einige Informationen zum Schützenverein und dessen schießsportlichen Aktivitäten speziell im Nachwuchsbereich. Jugendleiterin Sandra Maier stellte den Kindern und Jugendlichen die Elemente des „2. Sommer-Spaß-Biathlon“ vor. Anschließend wurden die Dreier-Teams gebildet.

In der modernen elektronischen Schießanlage durften die Kinder, unter Anleitung von stellvertretenden Sportleiter Christian Naschwitz und Jungschützin Eva Hummel, mit dem Lichtwehr, bei dem ein Lichtstrahl den Treffer markiert, ihre Treffsicherheit beweisen. An der „Biathlon-Station“, die von Sportleiter Ralf Deindörfer betreut wurde, konnten die Acht- bis 14-Jährigen das Liegend-Schießen mit dem Lichtgewehr ausprobieren.

Das Programm am Freigelände umfasste die Stationen „Roller-Zeitfahren“, welches von stellvertretenden Jugendleiter Ulrich Maier beaufsichtigt wurde, und „Staffellauf“, den Kassier Harald Wieser betreute. Stellvertretender Schützenmeister Harald Weiß und Damenleiterin Sandra Weiß hatten die Aufsicht an der Schaumkuss-Wurfmaschine, bei der die Kinder ihre Zielwurf- und Fang-Qualitäten zeigten.

Bei der Siegerehrung überreichte Jugendleiterin Sandra Maier jedem Teilnehmer der drei Erstplatzierten Teams eine kleine Überraschung. Alle Schnupperschützen bekamen eine Urkunde. Diese beinhaltete auch einen Gutschein zum kostenlosen Probetraining.

Die Nachwuchsschützen der SSG Rohr trainieren immer mittwochs ab 18.00 Uhr im Schützenheim am Weilerer Berg. Nach den Sommerferien geht es ab 18. September wieder los. „Dabei sind Neueinsteiger jederzeit willkommen“, luden die Jugendleiter die interessierten Schnupperschützen ein.


Norbert Wieser, Pressebericht
Foto:
Beim „2.Sommer-Spaß-Biathlon“ der Sportschützengesellschaft Rohr hatten die Kinder und die Betreuer viel Spaß.